ETHIK SOCIETY Auszeichnung für DE-PACK

ETHIK SOCIETY Auszeichnung

DE-PACK wird „Member" der Ethik Society

Die ETHIK SOCIETY

Iniziert und vom Buchautor und Nachhaltigkeitsexperten Jürgen Linsenmeier gegründet, steht die Ethik Society für eine lebendige Plattform des Austauschs und der Begegnung. Sie fördert uneingeschränkt Wissenstransfer und vernetzt ethische Business-Grundsätze. In ihrem Tun vereint die Ethik Society Unternehmen, die sich mit den Themen Integrität, Ethik (z.B.

Thorsten Frei (MdB) zeigt sich begeistert von reinpapier®

Thorsten Frei (MdB) reinpapier

Jeder Deutsche produziert jährlich 37 Kilogramm Plastikmüll. Und nicht nur immer größere Plastikmüllberge an den Stränden und Plastikstrudel in den Weltmeeren fordern zum raschen Handeln auf. Doch welche Alternativen zu Kunststoffen gibt es, die Waren ähnlich gut schützen können, die Umwelt aber nicht belasten?

reinpapier medial im Blickpunkt

Papierspritzguss-Verpackungen

Am 26.03.2019 konnten wir für eine Titelstory über reinpapier® einen Reporter des Südkurier Medienhauses in unseren Räumen begrüßen. Herr Marcel Jud zeigte sich von den ökologischen Papierspritzguss-Verpackungen und dessen zahlreichen positiven Produkt-Features sehr beeindruckt.

reinpapier – Papierspritzgussverpackungen

Papierspritzgussverpackungen

Was ist reinpapier?

Die eingetragene Marke reinpapier® wurde für höchste Ansprüche und Umweltbewusstes Verpacken kreiert. Aus einer Idee und einem innovativen Rohstoffgemisch aus rein natürlichen Zutaten, ist eines der nachhaltigsten Verpackungsprodukte der letzten Jahre entstanden.

Ökologische Verpackungskonzeption für Verdampfer

reinpapier Verpackungstray

Mit reinpapier verpackt – Der erste, akkubetriebene Kräuterverdampfer

Er heißt „Mighty“ und ist ein leistungsstarker, temperaturregelbarer Verdampfer zum Inhalieren. Er ist tragbar und mit patentierter Technik a la Made in Germany ausgestattet. Hergestellt von der Firma Storz & Bickel in Tuttlingen, erzeugt das handliche Gerät aromatischen Dampf aus Kräutern bzw. feinsten gefilterten Pflanzenpartikeln.

Telekom Smartphone-Verpackung aus reinpapier

Smartphone-Verpackung

Langfristig Ressourcen schonen und verbessern, durch effiziente Wiederverwertung

Die Idee!

Etwa 124 Millionen Handys und Mobiltelefone fristen in Privathaushalten ungenützt ihr Dasein. Man muss jedoch wissen, dass in einem Mobiltelefon etwa 60 verschiedene Rohstoffe enthalten sind. Ein beeindruckender Rohstoffspeicher, den man täglich mit sich trägt. In aktuellen Smartphones sind rund 30 wertvolle Metalle wie Kupfer, Eisen und Aluminium verbaut. Sogar in geringen Mengen Silber- und Goldbestandteile.

DE-PACK präsentiert die ECO-Produktlinie

Eco-Produkte

Verpacken Sie doch umweltbewusst und plastikfrei!

Als Verpackungsunternehmen sehen wir die Mitverantwortung für die Umwelt ganz bewusst als Teil unseres unternehmerischen Handelns. Die Minimierung möglicher Umweltrisiken steht hierbei an vorderster Stelle. So möchten wir mit einer Vielzahl unserer Produkte dazu beitragen, die immense Plastikmüllbelastung auf empfindliche globale Ökosysteme dauerhaft einzugrenzen.

Adventskalender von CD-LUX mit reinpapier-Einlage

reinpapier und CDLUX

reinpapier® steht für CO2-freundliche, klimaneutrale Herstellung!

Die Marke reinpapier® steht für individuelle Verpackungsgestaltung und CO2-freundliche, klimaneutrale Herstellung aber auch für echte Nachhaltigkeit und Ökoqualität. Viele Studien beweisen, dass sich Verbraucher innerhalb der ersten sieben Sekunden eine bestimmte Meinung über ein Produkt bilden, einschließlich der Verpackungshülle!

Präsentation von reinpapier beim Bundesministerium für Umwelt (BMU)

BMU und reinpapier

Noch immer ist es uns ein großes Anliegen, den Bekanntheitsgrad unserer fortschrittlichen Verpackungsinnovation reinpapier® zukünftig im Verpackungsmarkt und in der breiten Öffentlichkeit zu steigern. Leider sind noch keine positiven Meldungen erkennbar, was den rasanten Plastikmüllanstieg und die Belastung unseres globalen Ökosystems angeht. Trotz dieser Hightech Welt in der wir alle leben, sind schnelle Lösungen, die auf Dauer helfen würden, nicht in Sicht und die negativen Zukunftsprognosen, die auf uns einprasseln reißen leider nicht ab.